Meine Arbeit

Das bin ich 🙂


Hallo nochmal. Das bin ich. Hier sollst du ein wenig über mich und meine Arbeit erfahren. Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt darin, aus antiken oder alten Möbeln hellere, freundlichere oder noch ältere zu machen. 🙂

Wichtig ist für mich, dass die Seele und die Geschichte des Möbels nicht einfach über- oder gar weggepinselt wird. Vielmehr möchte ich Werte und Vergangenheit der Möbelstücke erhalten, unterstreichen und zudem etwas Neues, Zusätzliches erschaffen.

Ich mag es, die Möbel mit Ornamenten zu verzieren. Liebend gern bediene ich mich auch weiteren Techniken, um die Holzflächen ganz individuell zu gestalten und zu veredeln. Potchen, Patinieren, Schablonieren oder Krakelieren gehört auch zu meinen Tätigkeiten. Diese und viele weitere Techniken kannst du in meinen “Vorher Nachher” Fotos wiederfinden.

Ich verwende ausschließlich hochwertige Materialien für meine Arbeit. Dazu gehören z.B. Lacke, Kreidefarbe, Sperrgrund, Beize Antikwachs etc. Gerne berate ich dich, welche Farben zu deinem Möbelstück am besten passen. Wichtig ist hier nicht nur das gewünschte Design zu betrachten, sondern auch die voraussichtliche Abnutzung des Möbels. Ein Esstisch muss ganz andere Oberflächenvoraussetzungen erfüllen, als z.B. eine Vitrine.

Neben dem Entfetten, Anschliefen, Grundieren, Anstreichen, Shabben und Versiegeln des Möbels, erledige ich auch kleine Schönheitsreparaturen und noch vieles mehr. 🙂